Kannst du deine ShoeLovers Kundennummer nicht finden?

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der ShoeLovers Club ist das Bonusprogramm für treue Ochser Shoes Kundinnen. Sämtliche
Rechte in Zusammenhang mit dem ShoeLovers Club gelten ausschliesslich gegenüber der Dosenbach-Ochsner AG, Dietikon.

2. Alle Vorteile und Vergünstigungen durch den ShoeLovers Club sind für Teilnehmende an keinerlei Verpflichtungen gebunden.

3. Durch Ihre Unterschrift oder mit Ihrem ersten Einkauf mit der ShoeLovers Club-Karte nehmen
Sie am ShoeLovers Bonusprogramm teil. Sie erlauben Ochsner Shoes, personenbezogene Daten sowie Informationen über Ihre Einkäufe zu sammeln und für Marketingzwecke auszuwerten und zu verwenden. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

4. Gegen Vorweisen einer ShoeLovers Club-Karte an der Kasse einer beliebigen Ochnser Shoes Filiale oder beim Eingeben der Club-Nummer im Bestellformular des Online-Shops werden bei Käufen die entsprechenden Einkaufssummen auf dem Club-Konto als getätigter Umsatz registriert. Rückwirkend (nach erfolgter Bezahlung) kann dies jedoch nicht mehr geltend gemacht werden.

5. Nicht bonusberechtigt ist der Kauf von Geschenkkarten. Der gesamte Einkaufsbetrag wird erst beim Einlösen der Geschenkkarte und Vorweisen der Club-Karte gutgeschrieben.

6. Verlorene ShoeLovers Club-Karten werden kostenlos und ohne Verlust des auf dem Club-Konto registrierten Umsatzes in jeder Ochsner Shoes Filiale ersetzt.

7. Die Höhe des registrierten Umsatzes wird durch Ochsner Shoes regelmässig mitgeteilt.

8. Der gesamte registrierte Umsatz verfällt vollständig, wenn auf dem Konto während den letzten 2 Jahren kein zusätzlicher Umsatz registriert wurde.

9. Teilnehmende des Programms, bei denen während den letzten 2 Jahren kein zusätzlicher Umsatz registriert wurde, können vom Programm ausgeschlossen werden. Ein Wiedereintritt ist indessen jederzeit möglich.

10. Aktive Konten, für welche keine Anmeldung vorliegt, werden nach 2 Jahren mitsamt dem registrierten Umsatz unwiderruflich und ohne die Möglichkeit der nachträglichen Auszahlung des
Bonus gelöscht.

11. Kontoauszüge, die während 2 Jahren den Club-Mitgliedern nicht zustellbar waren, werden mitsamt dem angesammelten Bonus unwiderruflich und ohne Möglichkeit der nachträglichen Auszahlung von Umsatzbonus gelöscht.

12. Der Ochsner Shoes Treuebonus berechnet sich jeweils auf dem registrierten Umsatz des Sammeljahres (entspricht einem Kalenderjahr). Der Bonus wird in der Regel einmal jährlich in Form von ShoeLovers Bons (Bonwert ab CHF 10.–) zugestellt. Der Bonus, welcher keinen vollständigen Bon ergibt, wird der nächstfolgenden Periode gutgeschrieben. Bons müssen jeweils vollständig eingelöst werden. Der registrierte Umsatz wird jeweils am Ende des Sammeljahres auf Null gesetzt.

13. Die ShoeLovers Bons können in allen Ochsner Shoes Filialen (nicht im Online-Shop) bis zu ihrem aufgedruckten Verfalldatum eingelöst werden. Der ShoeLovers Bon kann nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

14. Periodisch kann Ochsner Shoes den ShoeLovers Club-Mitgliedern spezielle Club-Angebote unterbreiten.

15. Ochsner Shoes behält sich vor, jederzeit Änderungen an den vorliegenden AGB vorzunehmen. Die jeweils gültige Fassung der AGB wird unter www.ochsner-shoes.ch publiziert und gilt ab Veröffentlichung als von den Teilnehmenden akzeptiert. Ochsner Shoes behält sich zudem jederzeit vor, Änderungen im ShoeLovers Programm vorzunehmen oder das Programm zu beenden sowie aus wichtigem Grund (wie zum Beispiel Ausfall von Datenverarbeitungssystemen) vorübergehend auszusetzen.

16. Die Mitgliedschaft kann jederzeit beendet werden. Hierfür genügt es, diesen Wunsch schriftlich Ochsner Shoes mitzuteilen und die Club-Karte zu vernichten. Der bereits erworbene Bonus geht mit der Kündigung verloren und berechtigt in keiner Weise zu einem Anspruch auf Entschädigung.

17. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Dietikon. Die Beziehungen zwischen der Kundschaft und Ochsner Shoes unterstehen ausschliesslich dem schweizerischen Recht.

Februar 2016